KARATE + KOBUDO

Karate + Kobudo ist eine neue Gruppe beim ESV München.

Karate ist moderner Sport und traditionelle Kampfkunst. Es ist eine effektive Alternative zum bekannten Fitnesstraining. Es geht um Kondition, Koordination, Balance, Beweglichkeit und Selbstbehauptung. In das klassische Shotokan-Karate-Training lassen wir auch andere Inhalte einfließen, wie Qi Gong, Tai Chi, Tae Bo oder Savate (französisches Boxen).

Ergänzt wird Karate bei uns durch Kobudo, das als eine sehr unverfälschte Kampfkunst gilt, da es keinen sportlichen Wettkampf gibt. Trainiert wird mit “Waffen” wie Bo, Sai oder Tonfa. Wie im Karate gibt es auch Schattenboxen (Kata).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.